SkoobeWerbung


  • Autor Theo Eißler, Maximilian Zenk
  • Regie Maximilian Zenk
  • Kamera Florian Haßler
  • Projektleitung Ulrike Schaal
  • Kunde Skoobe GmbH
  • Agentur spotentwicklung
  • Produktion spotentwicklung

Die Aufgabe

Ein erklärender Werbespot für das erste deutsche Ebook-Abo.

Die Lösung

Ein Stop-Motion-Film, der das Produkt in 60 Sekunden gewinnend und mit Liebe zum Detail in Szene setzt.

Der Kunde

„Skoobe überführt das Lese-Erlebnis ins mobile Zeitalter. Die Idee der spotentwicklung, dass im Spot reale und virtuelle Welt verschmelzen, hat uns von Anfang gefallen. Die App findet immer mehr Nutzer – auch dank des Films.“
Christian Damke und Henning Peters, Geschäftsführung, Skoobe GmbH, München